Ein Domicil im Süden – Träumen Sie nicht davon sondern erleben Sie diesen Traum

Experten des ersten deutschen Immobilclubs haben sich auf dem internationalen Immobilienmarkt umgeschaut und dabei Preise, Wiederverkaufswerte, Infrastruktur, Erreichbarkeit, Lebensqualität und landesspezifische Konzepte verglichen.

Der Markt ist groß, die Möglichkeiten unendlich. Villa in den USA oder Wohnung in Dubai, sicherlich die richtige Wahl für spezielle Kundenwünsche.

Doch was wünschen sich die Deutschen wirklich?

  • schönes Wetter, mildes Klima
  • erschwingliche Preise
  • Wertsteigerung
  • gute Erreichbarkeit
  • Infrastruktur (Straßen, Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung, Internet)
  • intakte Natur
  • Freizeitmöglichkeiten
  • politische Stabilität

Spanien ist und bleibt das Wunschziel der Deutschen

An der Costa Blanca sind die Spezialisten fündig geworden. Die positive Veränderung dieser Region sucht ihresgleichen. Calpe, Moraira, Cumbre del Sol haben sich zu Schmuckstücken der Region entwickelt. Während Mallorca von einem überteuerten Massentourismus geplagt ist, finden Sie an der Costa Blanca einen qualitätsbewussten und sanften Tourismus. Ein Gebiet welches sich mehr auf Residenten als auf Pauschalurlauber spezialisiert hat.

Top-Immobilien, einzigartig präsentiert. Preis und Leistung  und alle Standards erfüllen die Qualitätsanforderungen des Clubs und die Kriterien der Immobilien-Suchenden.

Daher hat sich der Owners Club entschieden für die Region der nördlichen Costa Blanca, gemeinsam mit den größten Projektentwicklern der Region eine Deutschland-Dependance aufzubauen.

Hier finden Sie vor Ort kompetente mehrsprachige Ansprechpartner, Beratung wird hier groß geschrieben. Kundenberater stehen Ihnen mehrsprachig zur Verfügung.

Besichtigungsreisen werden organisiert und eine persönliche Betreuung vor Ort ist selbstverständlich. Eine eigene Architekturabteilung kümmert sich um alle individuellen Wünsche. Alle Formalitäten beim Hauskauf werden übernommen. Nach dem Kauf steht Ihnen ein After-Sales-Service zur Verfügung.

Sie wollen einfach  mal schauen, gerne. Hier geht’s zu Ihrem neuen Leben im Paradies:

https://www.immoexpansion.de/costa

Konsequent wurden in den letzten Jahren Bausünden beseitigt. Häuser und Wohnungen schmiegen sich in die Landschaft umgeben von Natur. Besonderer Wert wurde auf nachhaltige Bauweise gelegt. Man hat die Natur wiederentdeckt. Palmenhaine, Parks und Oasen der Ruhe bieten Erholung pur.

Die Region hat ein neues Leben für sich entdeckt und zieht ihre Gäste sofort in dieses Gefühl hinein. Die kleinen und feinen Städtchen laden zum Verweilen ein. Geschäfte, Boutiquen und Kunstläden sorgen für einen entspannten Bummel. Restaurants und Cafes erwarten die Gäste und sorgen für kulinarische Genüsse.

Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind vielfältig.

Die Region verfügt über unendlich lange Standstände, 9 Naturparks, 25 Nautik-Clubs und 22 Golfplätze. Ein Erholungs- und Freizeitparadies der Extraklasse. Malerische Buchten laden zum Ausruhen, Sonnenbaden und Schwimmen ein. Alicante ist aber auch eine der Bergregionen Spaniens. Ein wahres Paradies für Wanderer, Kletterer und Bergsteiger. Traditionelle Feste, Kultur, Kostüme und ein Feuerwerk an Lebensfreude bleiben für immer Unvergessen.

In diesem Artikel schauen wir uns einmal einen der touristischen Gipfel der Region an, den Cumbre del Sol. Hier finden sich einzigartige Ferienwohnungen und Villen am Meer.

Für die Bewohner von “Cumbre del Sol Immobilien” beginnt jeder Tag mit einem atemberaubenden Ausblick über das Meer.

Am Fuße steil abfallender Klippen erstrecken sich die türkisfarbenen Gewässer des Mittelmeeres in das unendliche Blau des Horizonts.

Es ist diese Aussicht, für die der Cumbre del Sol und seine Panorama-Villen international bekannt sind.

Die Gemeinde ist völlig autark. Gute Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke, Gesundheitsdiensten, eine internationalen Schule und alle wichtigen Infrastrukturen wie zum Beispiel ein hochfrequentes Internet gehören hier zu den Standards, die auch für Residenten das Leben sehr attraktiv gestaltet.

An der Costa Blanca zu leben, mit ihrer sanft geschwungenen Küstenlandschaft und dem unvergleichlichen Blick aufs Mittelmeer, bedeutet ohne Frage in einer der schönsten geographischen Enklaven der Iberischen Halbinsel zu wohnen. Im Südosten von Spanien in der Provinz Alicante in Valencia gelegen, herrscht an diesem Ort voller Mandel-, Oliven- und Zitrusbaum-Haine das ganze Jahr über ein gemäßigtes Klima, Die Winter hier sind kurz und mild. Diesem perfekten Klima,  das von der Weltgesundheitsorganisation als eines der umweltfreundlichsten der Welt bezeichnet wird, hat die Region nicht zuletzt auch ihren Reichtum an Geschichte und Kultur zu verdanken.

Seit Jahrzehnten zieht diese außergewöhnliche Region, von Dénia bis zur Stadt Pilar de la Horadada, gleichermaßen Spanier und Ausländer in ihren Bann, die ihre über 200 Kilometer Küstenlinie und ihren einzigartigen Lebensstil, der Natur, exquisite Gastronomie, faszinierende Geschichte und Volkskultur miteinander verbindet, zu schätzen wissen.

Neben einer Vielzahl von Besuchern jedes Jahr, verfügt dieser Landstrich auch über eine große ausländische Einwohnerschaft, die die Costa Blanca zu ihrem Zuhause gemacht haben, um das ganze Jahr über den mediterranen Lebensstil genießen zu können. Besser als jeder andere wissen die Bewohner der Region um die Vorzüge, die das Leben in diesem landschaftlichen Paradies, geprägt von goldenen Hügeln und Tälern, dramatischen Klippen und unberührten Stränden, mit sich bringt.

Inmitten dieser wunderschönen Landschaft liegt, zwischen Jávea / Xàbia und Teulada-Moraira, in der malerischen Stadt Poble Nou de Benitatxell das Resort Cumbre del Sol.

Dieser Ort ist viel mehr als nur ein Resort an der Costa Blanca und eine mediterrane Wohnanlage: Cumbre del Sol repräsentiert eine Lebensweise, bei der man jeden Tags aufs Neue von der unvergleichlichen Schönheit des umgebenden Naturpark Granadella berauscht ist.

Es gibt keinen Zweifel daran, dass Golf ein fester Bestandteil des Costa Blanca-Erlebnisses ist. Aufgrund des ganzjährig guten Wetters und eines mediterranen Klimas, das die Plätze sonnig und warm hält, wird Golf spielen in Alicante zu einem einzigen Vergnügen.

In Cumbre del Sol ist ein gutes Golfspiel immer in greifbarer Nähe. Vom nächsten Golfplatz, Jávea, den ganzen Weg die Küste hinunter nach Benidorm, finden Sie hier unsere besten Empfehlungen für einen Tag auf dem grünen Rasen.

JÁVEA GOLF CLUB

Der Jávea Golf Club besticht durch seine Schönheit und seine gepflegten Rasenflächen. Wenn Sie direkt vor Ihrer Haustür an der Costa Blanca Golf spielen möchten, ist dieser Platz der perfekte Ort für Sie.  Der Platz hat eine Vielzahl von Tees zu bieten, so dass kein Spiel dem anderen gleichen wird und je nach Können der Platz länger oder kürzer gespielt werden kann.

IFACH GOLF CLUB

Weiter nach Süden in Richtung Teulada-Moraira, finden Sie den Ifach Golf Club. An einem der höchsten Punkte der umliegenden Landschaft gelegen, genießt dieser Golfplatz einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer und die einzigartige geologische Formation des Penon d’Ifac.

Der Ifach Golf Club ist für Mitglieder und Gäste zugänglich und verströmt eine entspannte Atmosphäre, in der sich alle Besucher sofort willkommen fühlen.

LA SELLA GOLF CLUB

Der Golfclub La Sella liegt am Naturpark von Montegó. Er bietet seinen Besuchern atemberaubende 27 Spielbahnen. Durch die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten der dreimal 9-Loch Anlage, kann der Platz immer wieder neu und abwechslungsreich gespielt werden. Hier wird es bestimmt nie langweilig. Der Course liegt inmitten von Kiefern und schönen Wasserspielen und bieten eine herrliche Aussicht auf das Meer, den Segaria Berg und den umliegenden Naturpark.

ALTEA GOLF CLUB

Der Altea Golf Club wurde vor mehr als 40 Jahren gegründet und gilt als einer der Klassiker unter den Golfplätzen an der Costa Blanca. Der gesamte Course und das Clubhaus wurden zwischen 2004 und 2006 renoviert, was Altea zu neuem Leben verholfen und dazu geführt hat, dass auch weitere wichtige Infrastruktur modernisiert wurden.

Der Ort Altea ist eines der charmantesten Dörfer der Gegend und somit ein ideales Ziel für eine Runde Golf und einen lauschigen Spaziergang an der Strandpromenade nach dem Mittagessen.

Kein Wunder, dass sich neben den Kurzzeiturlaubern immer mehr Menschen entscheiden oft oder immer hier zu bleiben.

Über den Owners Club und deren Geschäftsstellen können Interessenten weitere Informationen abfragen.

 

Total
15
Shares

Schreibe einen Kommentar